Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

Events Essential to Spring in Vilnius

Internationales Kinofestival in Vilnius „Kino pavasaris“ („Kinofrühling“)

21. März – 4. April

Das internationale Kinofestival in Vilnius „Kino pavasaris“ ist die größte und wichtigste Kinoveranstaltung in Litauen. Im Laufe von über zwanzig Jahren ist es zu einer besonders bedeutungsvollen für die Kultur des Landes und meistbesuchten Veranstaltung geworden.

Mados infekcija (Modeinfektion)

 12.-13. April

Für das Festival „Mados infekcija“ bedeutet Mode nicht nur eindrucksvolle Kombinationen der Bekleidung. Die Veranstalter verstehen es sehr gut, dass die Mode täglich geschaffen wird und nicht nur die Geschichte, sondern auch die Politik, Wirtschaft und Kunst eine Spur in der Mode hinterlassen. Mode ist ein Bestandteil der Kultur: das ist das Atmen des alltäglichen Lebens und die Wiederspiegelungen überall, wohin man nur schaut.

Deshalb unterscheidet sich „Mados infekcija“ von Modewochen, die weltweit stattfinden: im Programm des Festivals gibt es keine geschlossenen Markenabende oder Veranstaltungen nur für VIP. In der „Mados infekcija“ ist alles umgekehrt: die Umgebung des Festivals ist frei und für jeden offen – jeder kann Eintrittskarte in das Festival erwerben.

Festival der elektronischen Musik „Jauna muzika“ („Junge Musik“)

 23.-27. April

Seit 1992 organisiert der Litauische Komponistenverein das Festival JAUNA MUZIKA, wo die aktuellsten Errungenschaften in der Musikkunst und Projekte dem Publikum vorgestellt werden. Seit 2002 schenkt JAUNA MUZIKA besondere Aufmerksamkeit der elektronischen und elektroakustischen Musik, um die Neuheiten in diesem Gebiet dem Publikum verschiedenen Alters vorzustellen. Heutzutage ist es das größte Festival der elektronischen und elektroakustischen Musik in Litauen und baltischen Ländern.

Open House Vilnius

 27.-28. April

Open House Vilnius“ ist ein Wochenende offener Architektur, das seit 2015 in Vilnius veranstaltet wird. Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Möglichkeit für jeden zu schaffen, sich für Architektur zu interessieren und mit ihr bekannt zu machen.

Am Wochenende werden die Türen solcher Gebäude in Vilnius geöffnet, die sich durch architektonische Qualität, Bedeutung für Stadt und Gemeinschaften auszeichnen. In Gebäuden finden zu im Programm angegebener Zeit Führungen statt, die von freiwilligen Stadtführern, Architekten und Bewohnern der Gebäude geführt werden.

Festival des modernen Tanzes „Naujasis Baltijos šokis“ („Der neue Tanz von Baltija“)

 2.-12. Mai

Die Hauptziele des Festivals sind es, die litauischen Zuschauer mit der Entwicklung des modernen Tanzes in unserem Land und im Ausland bekannt zu machen, ihre Tendenzen zu zeigen, die litauischen Choreographen anzuregen, nach neuen Ideen und Ausdrucksmitteln zu suchen und Einfluss auf die Expansion und Mannigfaltigkeit des litauischen modernen Tanzes zu machen.

Im Programm des Festivals „Naujasis Baltijos šokis“ kann man neben den Werken der anerkannten und weltweit berühmten Tanzkünstler auch Aufführungen und Experimente der anfangenden Tanzkünstler sehen.

Weinausstellung „Vyno dienos 2019“ („Weintage 2019“)

 3.-4. Mai

Vyno dienos“ ist die größte Weinausstellung in Nordeuropa. Jedes Jahr stellen zahlreiche ausländische und litauische Getränkehersteller ihren Wein vor, hier werden Vorlesungen über Wein und die Verkostung verschiedener Gourmetprodukte organisiert, wobei ihre Hersteller auch an der Ausstellung teilnehmen.

Designwoche

6.-12. Mai

Designwoche ist das einzige diesen Ausmaßes Designfestival in Litauen, das schon seit vierzehn Jahren jährlich organisiert wird. Am 6.-12. Mai 2019 werden sogar sechs Städte in Litauen in das Designfest untertauchen und die Gäste werden eingeladen, an künstlerischen Workshops teilzunehmen, Ausstellungen zu besuchen, neue Kenntnisse zu erwerben und eigene Kenntnisse mit anderen an Konferenzen zu teilen, und die Autoren werden eingeladen, ihre aktuellsten Werke dem neugierigen und schöpferischen Auditorium des Festivals vorzustellen.

Europatag in Vilnius

 10.-12. Mai

Am 10.-12. Mai werden wir auf dem Vincas-Kudirka-Platz und im Gediminas-Prospekt in Vilnius den Europatag feiern. Das ganze Wochenende, das dem Europatag gewidmet ist, werden in Vilnius zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen stattfinden, die von einem Ziel vereint werden, über EU-Fragen, die für Europa und Litauen wichtig sind, zu diskutieren und mehr darüber zu erfahren, und das Wichtigste – den Europatag zusammen zu feiern.

Am 9. Mai 1950 schlug der Außenminister Frankreichs Robert Schuman die historische Idee der Europäischen Gemeinschaft vor. In seiner Rede schlug er eine neue Form der politischen Zusammenarbeit Europas vor, die den Frieden zwischen den Europavölkern gewährleisten könnte. Dieser als Schuman-Erklärung bekannter Vorschlag gilt als Beginn der Europäischen Union. Beim Mailänder Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs 1985 wurde beschlossen, am 9. Mai jedes Jahr den Europatag zu begehen.

Tag der Straßenmusik

 18. Mai

Der Tag der Straßenmusik ist eine Tradition der Profi- und Hobbymusiker, am dritten Samstag im Mai auf die Straßen, in die Höfe, Parkanlagen und auf die Plätze in Vilnius und anderen Städten Litauens zu gehen, wo sie mit verschiedenen Musikinstrumenten (sogar mit Heizradiatoren) Rock, Klassik, Jazz, Avantgarde und Folklore spielen, afrikanische Rhythmen schlagen und verschiedene musikalische Performances darbieten. Den Straßenmusikanten schließen sich allmählich auch andere Bewegungen der Straßenkultur an.

Internationales Folklorefestival „Skamba skamba kankliai“ („Es klingen die litauischen Zithern“)

 21.-26. Mai

Am 21.-26. Mai findet in der Altstadt Vilnius eines der ältesten Folklorefestivals in Litauen „Skamba skamba kankliai“ statt. Dieses Festival ist eine perfekte Gelegenheit, nicht nur die ethnischen Traditionen im Singen, Tanzen und Musizieren, die in Konzerten der litauischen und ausländischen Folkloreensembles fortgesetzt werden, die Auftritte der modernen Jugendfolkloregruppen zu erleben, sondern auch selbst daran teilzunehmen und beim Singen und Tanzen im Kreis der fröhlichen Menschenschar unterzutauchen.

We Run Vilnius 2019

 26. Mai

Das ist die größte Laufveranstaltung im Frühling in Litauen, wo professionelle und Hobbysportler und sogar kleine Läufer ihre Kräfte erproben. Das ist ein Lauf-Fest, das alle vereint, die eine aktive Lebensweise bevorzugen.

Internationale Messe der modernen Kunst „ArtVilnius’19”

 30. Mai – 2. Juni

Vier Tage Kunst und unerwarteter Entdeckungen zusammen mit den Künstlern aus der ganzen Welt. Die internationale Messe der modernen Kunst „ArtVilnius‘19“ lädt alle schon das zehnte Mal in LITEXPO ein. Die größte Veranstaltung der visuellen Künste in baltischen Ländern bieten den Besuchern ein breites Programm: hunderte Künstler, tausende intrigierende Werke, exklusive Treffen mit Kunstdiven, interessante Diskussionen und begeisterndes edukatives Programm.

 

_____________________________

 

Kaziukas-Jahrmarkt (lit. Kaziuko mugė)

1.-3. März

Kaziukas-Jahrmarkt ist eine in der gesamten Region einmalige ethnofolkloristische Feier, die schon seit über 400 Jahren jährlich zahlreiche Handwerker, Künstler, Volkskünstler und andere Schaffenden des ganzen Landes in die Altstadt Vilnius zusammenführt, wo sie ihre handgefertigten Kunstwerke, Haushaltsgegenstände bzw. Lebensmittel verkaufen, die unter Einhaltung litauischer Volkssitten, Traditionen und künstlerischer Muster hergestellt wurden.

Es ist schon üblich, dass während des Jahrmarktes ein Kulturprogramm, bestehend aus Konzerten und Auftritten im Geiste des Volksfestes, stattfindet.

Fastnachtsfest

6. März

Tobendes, fröhliches und sattes (so, dass das Fett über den Bart läuft) Fastnachtsfest in Vilnius lädt die Bewohner und Gäste der Stadt Vilnius ein, am 6. März im ‘Tauras hill’ den ganzen Tag über ausgelassen zu feiern, Lärm zu machen und in jeder anderen Weise den Winter aus Litauen möglichst weit zu vertreiben.

Fastnachtsfest ist ein Gemeinschaftsfest. Es war schon immer ein perfekter Anlass nicht nur um ausgelassen zu feiern und zu scherzen, sondern auch sich gutwillig über die Mitglieder der Dorfgemeinschaft zu scherzen. Hier erleben die Gäste einen Jahrmarkt mit üppigem fetthaltigem und warmem Essen, Pfannkuchen und anderen Leckereien, fröhliche traditionelle Unterhaltungen für Kinder und nicht nur, Konzerte, Tänze und Scherze.

Tag der Wiedererlangung der Unabhängigkeit Litauens

11. März

Am 11. März 1990 wurde die Erklärung über die Wiederherstellung der Unabhängigkeit Litauens verabschiedet. Zum Andenken an diesen Tag werden all die Menschen geehrt, die im Kampf für die Freiheit Litauens gefallen sind, auf dem Unabhängigkeitsplatz wird die Staatsflagge feierlich gehisst und hier finden Konzerte und Ausstellungen zu diesem Anlass statt.

Internationale Baltische Schmuckausstellung „Amber Trip’19“

12.-16. März

Am 13.-16. März 2019 findet in Vilnius die größte im Baltikum internationale Schmuck- und Bernsteinausstellung „Amber Trip“ statt – eine besondere Veranstaltung, die professionelle Schmuckhersteller, Designer und Kunden aus den weitesten Ecken der Welt zusammenführt. Hier werden die weltweiten Tendenzen auf dem Schmuck- und Bernsteinmarkt, die modernsten Technologien der Schmuckindustrie und die neuesten Werke der professionellen Schmuckhersteller vorgestellt. Wie auch jedes Jahr, gibt es viele Veranstaltungen sowohl für Profis der Schmuckindustrie, als auch für die Besucher der Ausstellung.

Robotiada

24. März

Robotiada“ ist eine Veranstaltung, wo sich schon seit sieben Jahren die Entwickler der Roboter, findige Familien und Fans der Robotikwettbewerbe treffen. Hier kann man nicht nur eine besonders interessante Roboterausstellung besichtigen, sondern auch selbst zum Entwickler werden und die Entwicklung neuer Roboter erproben. An der Veranstaltung finden eine Beschäftigung junge und ältere Menschen – familienfreundliche Technologien ziehen Anfänger und Profis der Robotik heran.