Siekdami užtikrinti efektyvesnį interneto svetainės veikimą, naudojame slapukus. Tęsdami naršymą interneto svetainėje sutinkate, kad Jūsų kompiuteryje būtų įrašomi slapukai.

BESUCHEN SIE DIE WEIHNACHTSMÄRKTE

Riechen Sie kandierte Nüsse und heiße Schokolade? So riechen die Weihnachtsmärkte, auf denen es viel Interessantes zu entdecken gibt. Traditionelles Weihnachtsvergnügen und festliches Essen finden sie auf den Dom- und Rathausplatzmärkten, moderne und stillvolle Weihnachten entdecken Sie auf den kleineren, modischen, litauischen Märkten der Designer.  

Domplatz, 30.11.2019 – 07.01.2020

Der größte Weihnachtsmarkt der Hauptstadt befindet sich am Domplatz und wird direkt nach dem Einschalten des Hauptweihnachtbaums eröffnet. Die Händler bieten Kräutertees, Glühwein und Snacks an. Außerdem können Sie hier Geschenke, Kunsthandwerk und litauische Souvenirs kaufen. Eine charmante Atmosphäre wird durch den Klang der Weihnachtslieder aufrechterhalten.

Rathausplatz, 30.11.2019 – 07.01.2020

Dieser Markt ist in der Regel viel ruhiger. Er ist ideal für einen gemütlichen Spaziergang zwischen den Ständen und der Auswahl eines guten Geschenkes. Der Rathausplatz ist von wunderschönen Gebäuden der Altstadt umgeben, so dass Sie hier auch schöne Bilder machen können.  Ab dem 30 November haben die Märkte geöffnet, an den Ständen werden festliche Geschenke, litauische Süßigkeiten und Essen angeboten.

Weihnachtsdesign-Bereich Square, 17-22.12.2019

Wenn Sie nach litauischen Designerarbeiten suchen, müssen Sie den Designer Square besuchen. Sechs Tage lang wird auf dem Platz von Vincas Kudirka ein Markt stattfinden, der die Einwohner der Stadt und Touristen anzieht und Weihnachtsgeschenke anbietet, die Sie nirgendwo sonst finden.

Internationaler Wohltätigkeitsmarkt zu Weihnachten, 30.11.2019

Der größte Wohltätigkeitsmarkt in der Stadt wird mehr als 30 Vertreter ausländischer Gemeinschaften zusammenbringen. Diese werden für ihre Länder typische Produkte anbieten. Kommen Sie hierher, denn obwohl sie nichts kaufen wollen, können Sie durch die Spende an einen  Begünstigten an der Lotterie teilnehmen und tolle Preise gewinnen. Wie jedes Jahr wird der Markt im Rathaus von Vilnius stattfinden.

„Uptown Christmas“, TBD 

Der beliebte Veranstaltungsort der Stadteinwohner — „Loft“, das sich in der Straße Švitrigailos g. 29 befindet, lädt Sie vor den Feiertagen auf den Markt „last minute“ ein, und hilft Ihnen beim Kauf der fehlenden Geschenke. Neben litauischen Designern und Künstlern finden Sie hier Street Food und einen tollen Soundtrack ohne Weihnachtsklischees.

„Weihnachten Pop Up“, TBD

In einem, durch gut organisierte Partys bekannten Club von Vilnius, „Kablys“ („Hacken“), wird zwei Tage lang ein großer Markt stattfinden. Hier finden Sie über 70 der interessantesten und stärksten litauischen Designnamen. Machen Sie Bekanntschaft mit den Modedesignern, Accessoires-, Kosmetik- und Lebensmittelherstellern und Produktentwicklern. Adresse: Straße Kauno g. 5.

Großer Weihnachtsmarkt in Vilnius, TBD

„Litexpo“ wird für einen Tag ein riesiges Weihnachtsstädtchen sein und an einem Platz wird alles zum Feiern angeboten. Die Händler werden nach den angebotenen Produkten in separate Räume gruppiert, so dass es einfacher ist, die richtige Ware zu finden — Lebensmittel, Geschenke oder Schmuck.  Es scheint, dass der Weihnachtsmann selbst den Markt besucht.

Weihnachtsmarkt der Hetmanen, TBD

Die Veranstalter versprechen, dass Sie hier ohne Stress vor Weihnachten einkaufen können. Den Markt finden Sie auf den Straßen  Arklių g. 6 / Etmonų g. 3 im Eckgebäude: im ersten Stock gibt es Bars und Cafes und im zweiten Stock findet der Markt statt. Die Hauptteilnehmer sind lokale Designer und Künstler.